Download e-book for kindle: 100 Jahre Agrar- und Umweltforschung Bad Lauchstädt: by Dr. Erwin Bahn, Prof. Dr. Dietrich Eich, Prof. Dr. Martin

Posted by

By Dr. Erwin Bahn, Prof. Dr. Dietrich Eich, Prof. Dr. Martin Körschens, Dr. Albrecht Pfefferkorn (auth.)

ISBN-10: 3663091899

ISBN-13: 9783663091899

ISBN-10: 3815435188

ISBN-13: 9783815435182

Show description

Read or Download 100 Jahre Agrar- und Umweltforschung Bad Lauchstädt: Geschichte der Forschungsstätte von 1895 bis 1995 PDF

Similar german_5 books

New PDF release: Visualisierung in Mathematik, Technik und Kunst: Grundlagen

Prof. Dr. Andreas costume lehrt an der Fakultät für Mathematik der Universität Bielefeld. Prof. Dr. Gottfried Jäger in der Abteilung Photographie und layout an der FH Bielefeld.

Get Lehrbuch der Hochspannungstechnik PDF

Professor LESCR hat von 1946 bis 1956 am Lehrstuhl für Elektrotech­ nik der Technischen Hochschule Fridericiana zu Karlsruhe zugleich mit Vorlesungen über elektrische Antriebe und Bahnen und elektrische Anla­ gen, in einer zuletzt dreisemestrigen Vorlesung, die Grundlagen der Hoch­ spannungstechnik gelehrt.

Download e-book for kindle: Die Verarbeitung von Preisinformationen durch Konsumenten by Christian Hay

Die Arbeit liefert einen Beitrag zur verhaltenswissenschaftlichen Preistheorie. Sie behandelt theoretisch und empirisch die für die Theoriebildung wichtige und für die preispolitische Praxis relevante Fragestellung: Wie werden Preise von Konsumenten als info intern verarbeitet, d. h. wahrgenommen und beurteilt?

Additional resources for 100 Jahre Agrar- und Umweltforschung Bad Lauchstädt: Geschichte der Forschungsstätte von 1895 bis 1995

Sample text

Ein solches Ergebnis ist hinsichtlich der Preiswürdigkeit der Stickstoffdüngemittel heute ebenso wichtig. AEREBOE (1922), der bedeutende landwirtschaftliche Betriebswirtschaftier, hat damals beklagt, daß man bei den aus Feldversuchsergebnissen abgeleiteten Düngungsmaßnahmen oft die ökonomischen Aspekte vernachlässigt. MAERCKER und SCHNEIDEWIND haben jedoch bei der Interpretation der Ergebnisse ihrer mineralischen Düngungsversuche berücksichtigt, daß jede Düngungsfrage zugleich auch eine betriebswirtschaftliche Frage beinhaltet.

ANSORGE bis 1964. Ab 1. Januar 1965 wurde das Untersuchungswesen als Zweigstelle rur Untersuchungswesen Halle unter der Leitung von Dr. PETER dem Institut rur Pflanzenernährung Jena angegliedert. Die verschiedenen Analysenstrecken wurden entsprechend der AufgabensteIlung zunehmend zentralisiert, die Düngemitteluntersuchung am 1. Juni 1965 an das Institut rur Düngungsforschung (IDF) Leipzig angegliedert, und die gesamte Futtermitteluntersuchung an die Zentralstelle rur Futtermitteluntersuchung in Halle-Lettin übergeben.

B. B. Düngemittel) an Pflanzennährstoffen gegenüberstellen. Sind Ausfuhr und Einfuhr gleich, bleibe der Fruchtbarkeitszustand der Felder erhalten. Dieser würde sich beim Überwiegen der Ausfuhr verschlechtern. Die "vollständige statistische Rechnung" erstrecke sich nicht nur auf die ganze Wirtschaft, sondern auch auf jeden einzelnen Schlag (HEIDEN 1892, S. 275). MAERCKER (1901) verwies darauf, daß der Nährstoffvorrat auf der Basis statistischer Berechnung je nach Anspruch der anzubauenden Pflanze korrigiert werden müsse.

Download PDF sample

100 Jahre Agrar- und Umweltforschung Bad Lauchstädt: Geschichte der Forschungsstätte von 1895 bis 1995 by Dr. Erwin Bahn, Prof. Dr. Dietrich Eich, Prof. Dr. Martin Körschens, Dr. Albrecht Pfefferkorn (auth.)


by Jeff
4.5

Rated 4.81 of 5 – based on 4 votes